Neuigkeiten
    Neuigkeiten von X-Disclaimer     
   

>> Seite 1 / 2 / 3 / 4  <<

 

 

 
 

13. September 2017 > kurzfristiger Konzerttermin

 

Kurzfristig dürfen wir am Freitag, den 15. September 2017 - also bereits in 2 Tagen -  unsere Freunde von Inner Core bei Ihrem Konzert unterstützen. Wir freuen uns auf Alle, die den Weg in den Schlosskeller Emmendingen finden und mit uns ab 19:30 einen tollen, rockigen Abend erleben wollen. [ https://www.facebook.com/events/206763306501208/ ]

 
 
 

03. Juli 2017 > der 2te Platz im Online-Voting

 

Das Voting zum Break-Down-The-Mill Festival ist zu Ende und wir gratulieren 7 Mazes, welche sich mit 421 Stimmen den ersten Platz gesichert haben.

Immerhin haben wir den 2ten Platz mit 387 Stimmen belegt. Vielen Dank an alle unser Fans und die große Unterstützung. Vielleicht klappt es ein anderes Mal in Filderstadt zu spielen. Danke und Grüße an die Organisatoren vom
Break-Down-The-Mill Festival, sowie die zwölf tollen Bands von diesem Online-Voting, hoffentlich sehen wir uns auf der ein oder anderen Veranstaltung und können zusammen performen.

rock on !!!

 
 
 

18. Juni 2017 > Online-Abstimmung für das Break-Down-The-Mill Festival

 

 

 

Ab heute startet das Onlinevoting vom Break-Down-The-Mill Festival in Filderstadt, welches noch einen Opener am 04.11.2017 sucht. Wir brauchen deshalb deine Hilfe und Stimme. Dafür musst du bei Facebook auf der Seite vom Break-Down-The-Mill Festival unser Bild mit einem "gefällt mir" versehen.

https://www.facebook.com/breakdownthemill/photos/rpp.964542733660907/1351814691600374/?type=3&theater

Aber Achtung nicht das ganze Album "liken", sondern gezählt werden die gefällt mir Stimmen an unserem Bild. Die Band mit den meisten "likes" erhält den Slot! Das Voting läuft bis zum 30.06.2017 um 12°° Uhr.

Wir zählen auf Euch!

 
 
 

17. Juni 2017 > Keine Sommerpause, sonder Schweiß und Fleiß !!!

 

Nein wir sind nicht untätig und können uns eine Ruhepause. Wir sind fleißig am Songwriting und einspielen für das neue Album. Inzwischen sind auch neue Lieder entstanden, welche es in den "Recall" :-) schaffen ist aber noch nicht geklärt.

Auch ein weiteren Konzerttermin dürfen wir bekannt geben. Es ist zwar noch etwas bis dahin, aber ihr solltet euch unbedingt den 15.12.2017 frei halten. An diesem Tag kommen "Sugarcoat for the monster" aus Aschaffenburg in den Schlosskeller Emmendingen und wir dürfen den Abend mitgestalten.

 
 
 

04. Mai 2017 > Interview bei Radio Metalfire-FM

 

Am Mittwoch den 03.05.2017 war Igor Live der Radiosendung vom Moderator Noktum bei MetalfireFM zugeschalten. Wer das verpasst hat kann das Interview bei youtube oder hier auf unsere Seite anhören.

 
 
 

24. April 2017 > Radio Metalfire-FM

 

Der Sender der dich rund um die Uhr mit einer Mischung aus Metal, Hardrock sowie Deutschrock versorgt und das gepaart mit regelmäßigen Live-Sendungen.

Am Sonntag 30.04.2017 werden wir im Radio auf Metalfire in Noktum's MetalCafe ab 19°° zuhören sein!
http://metalfire-fm.de/index.html

+++ BANDVORSTELLUNG +++
Neu bei uns ist die Freiburger Band X-Disclaimer, wir stellen euch die 4 Jungs aus dem Breisgau vor. Zuhören bekommt ihr die Musiker, die sich im Alternative Metal Bereich bewegen am Sonntag in Noktum's Live-Sendung "Metalcafe".
http://metalfire-fm.de/bandvorstellung/x-disclaimer.html

 
 
 

09. April 2017 > Rock in Tuttlingen

 

Anstrengend, aber schön ... und es hat sich gelohnt. Gestern stand ein Konzert in der Dragon Bar Tuttlingen auf dem Programm. Komplette Technik mit PA und Licht wurde neben den üblichen wie Amp's und Instrumenten von uns gestemmt. Wenn es sich lohnt ist das aber die Arbeit wert. Und es hat sich gelohnt.
Um 8 Uhr Morgens haben wir begonnen zu packen und einzuladen. Anschließend circa 2 Stunden Autofahrt gefolgt von einem gutem Aufbau und Soundcheck. So konnten wir noch etwas die Stadt Tuttlingen genießen. Von 21.00 Uhr bis 01.00 Nachts war es dann soweit. Zunächst spielten Silexis ein Programm und heizten die Bar so richtig an. Anschließend konnten wir mit den Abend mit einem unserer größten Set's die Bühne betreten. Und es hat richtig Spaß gemacht. Stimmung war gut. Sound und alles hat gepasst.
Wir konnten zusammen mit unseren Freunden von Silexis 4 Stunden Livemusik zum Besten gegeben. Vielen Dank an alle die dabei waren, für die Gute und liebe Resonance.
Nach dem Abbau des komplette Equipment und einer langen Kräftezehrenden Heimfahrt sind wir dann wohlverdient und zufrieden, um 6 Uhr morgens, ins Bett gefallen. Jetzt steht erstmal Aufnahmen zum Album "Time Bandit" an.

 
 
 

19. März 2017 > Vorankündigung Kneipentour Tuttlingen

 

Die Tage werden endlich wieder länger, und am Samstag, 8. April 2017, wir die Nacht sogar buchstäblich zum Tag: Denn dann steigt die legendäre Tuttlinger Kneipentour und beschert der Donaustadt ab 21 Uhr ein musikalisches Potpourri, das seines gleichen sucht: Neun Bands und fünf DJ's sorgen für Partystimmung und bieten ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt!

Im Schlüssel spielen "The Blackbyrds" (60's Garage Rock) und im Plaza "Lucky 13" (Rockabilly), die Cover-Rock & Pop-Band "Audio" spielt im Irish Pub, Acoustic Soul-Jazz gibt es mit "Jules" in der Faces Lounge Bar, Rock mit "Kohala" in der Notlösung, Pure Rock mit "Wildchild" im La Vie sowie Oldies bis Charts mit "Maik Dodaro" in der C7 Caffé Bar. Neu bei der Tuttlinger Kneipentour sind das Café People s in der Oberamteistr. 33, die Dragon Bar in der Unteren Vorstadt 36 und das Im Zönle in der Bahnhofstr. 22-24: Hier spielen "Son Compadre Son Cubano" (Im Zönle), "X-Disclaimer feat. Silexis" gibt Alternative Metal (Dragon Bar) und DJ MPR legt Black-Latin-House auf (Cafe Bar People's). Dieses Jahr sind die DJs "Paul Sanchez" in der Bar Cocoon (Charts-Black-House), "PhilHouse" im Hexenkeller (aktuelle Charts), Diskobaby im Cafe Como (House-NuDisco) und DJ Peakay im Numbars (All Mixed Up) mit von der Partie.

Die Karten kosten 8 Euro im Vorverkauf und 11 Euro an der Abendkasse auf dem Marktplatz am Rathaus, am runden Eck, an der Donaubrücke, im Irish Pub, im People's und in der Dragon Bar. Tourmappe und Flyer gibt es auch auf www.facebook.de/kneipentour. Die Standorte der Lokale sind wie immer im Internet unter www.kneipentour-tuttlingen.de hinterlegt.
 
 
 

19. März 2017 > Kandelnight

 

Gestern Abend im JUZE Kollnau//Waldkirch. Viele Besucher waren gestern gekommen um Deathless Demise, Madera und zu letzt uns zu sehen. Jede Band zeigte ein 45 minütigen Auszug aus seinem Programm. Es war eine wirklich gelungene und runde Sache. Vielen Dank an den Veranstalter und sein Team.

 
 
 

12. Februar 2017 > Pünktlich zur Berlinale

 

Das Warten hat sich gelohnt. X-Disclaimer's Video zu dem Song "unleashed" erscheint heute, Sonntag 12. Februar 2017, online. Wieder eine ganz neue Umsetzung von Technik und Schnitt, spiegelt dieses Video dennoch die typische Handschrift von X-Disclaimer. In kompletter Eigenleistung haben die vier Freiburger zum Jahresbeginn das Lied "unleashed" vom Album "Open Water" in Bildform umgesetzt. Vielen Dank an die zwei mutigen Akteure Marcel und Johannes. Bei eisiger Kälte haben die Zwei sich den Kampfaufnahmen gestellt und genial umgesetzt.

 

 

 
 
 

11. Februar 2017 > Bald ist Premiere

 

Unser viertes Video ist auf der Zielgeraden. Bald ist Premiere. Morgen, am Sonntag den 12. Februar 2017, werdet ihr das Video zu "Unleashed" streamen können. Wir hoffen es gefällt euch allen.

 
 
 

09. Februar 2017 > Bereits drei Konzerttermin für 2017 bestätigt

 

Auch dieses Jahr werden wir uns neben den Studioaufgaben wieder auf die Bühnen begeben. Bereits drei Konzerte sind für das Jahr 2017 bestätigt, sowie weitere in Planung.

Am 18.03 werden wir im AJZ Kollnau bei der Kandelnight das Konzertjahr starten. Wir freuen uns auf einen emotionalen, Energie geladenen Abend. Eigentlich ein lokales Heimspiel mit Freunden, wollen wir an diesem Abend auch gern alle anderen Metalherzen einladen.

Weiter geht es am 08.04.2017 in der DragonBar Tuttlingen. Zur 15. Tuttlinger Kneipentour wurden wir eingeladen mit einer unserer Supportbands das Alternativ Metalgenre zu vertreten. Die Tuttlinger Kneipentour ist ein Event von Tuttlinger für Tuttlinger und für echte Livemusik-Fans aus der ganzen Region und Umgebung. Am Veranstaltungsabend spielen diverse Bands und DJs mit allen möglichen Musikrichtungen in verschiedenen Kneipen, Bars und Pub´s in der Tuttlinger Innenstadt. Einmal Eintritt und der Abend bietet für jeden was.

Auch für den Winter 2017 können wir einen Termin bestätigen. Nach dem tollen Konzert 2016 wurden wir auch im Jahr 2017 wieder für die MinisMusicBar in Bad Säckingen gebucht. Am 18.11.2017 kommen wir also wieder an den Hochrhein.

Wir freuen uns auf Euch und hoffentlich können wir bald weitere Konzerte melden. Stay tuned.

 
 
 

27. Januar 2017 > Fleißig und mit Energie ins neue Jahr

 

Wir wollten uns mal wieder melden, um euch alle auf dem Laufenden halten. Das Jahr 2017 starten wir voller Elan und Energie. Zum einem arbeiten wir fleißig an unserem Album "Time Bandit". Es wir voraussichtlich neben den Liedern "Rope of sand, Mental man, Chances and threats und Derision, auch den Titelsong des Albums sowie einige neue Trakts enthalten. Das Design des Booklett sowie Cover steht und kann sich sehen lassen.

 

> Schnappschuss des Tages - Die Unverfrorenen / Vielen Dank für dieses Bild an Marcel <

 
Des weiteren sind wir an den Dreharbeiten, zu unserer Kampfansage "Unleashed", welches das viertes Online-Video der Band wird. Die Aufnahmen im Proberaum und auf dem Hochplateau bei Katzenmoos sind im Kasten. Jetzt folgt der Schnitt, was aber sicher noch einige Tage in Anspruch nehmen wird. Aber soviel ist gewiss, Ihr könnt gespannt sein.

Die Premiere des Clips wird wie immer zeitgleich auch Facebook, Youtube und naturlich auf www.disclaimer-music.de/videoclips erfolgen. So stay tuned!

 
 
 

04. Januar 2017 > Nicht vergessen! Happy 2017

 

Vom 06.01.2017 bis zum 12.01.2017 bekommt Ihr in unserem Fan-Shop, von Spreadshirt, einen Rabat von 17%. Einfach bei Bestellung den Gutscheincode: HAPPY17 eingeben.

 
 
 

29. Dezember 2016 > Das Jahr neigt sich dem Ende

 

Für X-Disclaimer geht ein ereignisreiches Jahr 2016 zu Ende. Viele Konzerte mit bleibenden schönen Erinnerungen liegen hinter uns. Zudem haben wir zwei Videos in kompletter Eigenregie gedreht und an neuen Songs gearbeitet. Trotz zeitweiligen persönlichen Tiefpunkten einzelner Mitglieder hat die Band an Reife und Erfahrung gewonnen, was uns enger zusammen schweißt, als Familie.

Vielen, vielen Dank an Alle die uns unterstützt haben und hinter uns stehen. An die tollen Menschen, welchen wir begegnen durften. An die vielen neuen Freunde. Sowie für die offenen Worte und die Motivation die Ihr uns gebt. Wir lieben die Band, unsere Musik und ganz besonders Euch. Nochmals vielen Dank.

Wir wünschen Allen ein wunderschönes und erfolgreiches Jahr 2017. Kommt gut rüber!
- Igor, Macky, Andy und Chrische

 
PS.: Happy 2017 - vom 06.01.2017 bis zum 12.01.2017 bekommt Ihr in unserem Fan-Shop, von Spreadshirt, einen Rabat von 17%. Einfach bei Bestellung den Gutscheincode: HAPPY17 eingeben.
 
 
 

04. Dezember 2016 > Angeschlagen aber nicht KO

 

Gestern Abend durften Wir in der Alten Schlosserei Wehr mit drei tollen Bands spielen. Für Planung mussten wir leider den Veranstalter bitten, uns als Headliner des Abends, auf einen früheren Zeitpunkt zu verschieben. Wegen eines erschwerten und sehr langwierigen Infektes unseres Drumers, wäre es nicht vernüftig gewesen das komplette Set zu spielen. Vielen vielen Dank an Silexis und besonders Tobi für Euer tolles Entgegenkommen.
Dennoch war es ein super schöner Abend mit ganz besonderen Leuten. Wir kommen gerne wieder.

 
 
 

28. Oktober 2016 > Toller Abend in Rheinfelden

 

Mit Open Water entlädt sich die geballte Power der Alternativ Metal Band "X-Disclaimer" aus Germany in einem Song der Extralative. Nicht verwunderlich, dass dieser Song für das Release-Album als Namensgeber herhalten durfte. Mit dem Album "Open Water" schlagen die vier Jungs ein breites Spektrum des Metal an und wandeln über viele Facetten des Alternativ-Genre. Bei Amazon zu erwerben ist das Album schon seit 2015. Als drittes selfmade Video geht nun X-Disclaimers "Open Water" im Winter 2016 endlich online. (Das Video: https://youtu.be/CKUQosZ1gVU)

 

 

 
 
 

23. September 2016 > Toller Abend in Rheinfelden

 

Der Konzertabend von "Southern Youth" in Rheinfelden am gestrigen Abend war phänomenal. Mit drei anderen genialen Bands durften wir im Tutti Kiesi Rheinfelden rocken. Chacora (Mannheim), Ephemra's Party (Rheinfelden) und Inner Core (Basel - Ch) waren mit am Start. Großen Respekt. Alle waren auf Augenhöhe und mit der Musik wurde ein großes Spektrum des Metal abgedeckt. Von Gothik über Alternativ zu Trash wurde alles geboten. Vielen Dank an Tobi "Southern Youth" und seinem Team für die tolle Organisation.

 
 
 

25. September 2016 > Das Mini's Bad Säckingen rockt

 

Was für ein grandioser Abend. Tolle Leute, tolle Lokation, tolle Stimmung. Einfach nur ... toll. Oder anders gesagt "geil". Es hat einen großen Spaß gemacht gestern in Mini's Music Bar zu rocken. Danke an Mini und Niggi für diese Möglichkeit, vielleicht können wir 2017 wieder bei Euch spielen. Bis dahin werden wir uns an das zweite Album setzen.

 
 
 

18. September 2016 > Dreharbeiten im Kasten?

 

Heute waren wir fleißig. Die Aufnahmen für Open Water sind im Kasten. Jetzt geht es an den Schnitt. Aber etwas werdet ihr euch gedulden müssen. In der Zwischenzeit proben wir für die kommenden Konzerte und widmen uns dem zweiten Album. Keep On Rockin!

 
 
 

17. September 2016 > Next Video!?

 

Tomorrow we'll shoot our third video-clip. We've chosen the Song "Open-Water". So stay tuned.

 
 
 

14. September 2016 > Bad Säckingen ruft

    
Konzert / Live

am 24.09.2016 in Minis-Musik-Bar
Schützenstraße 24
79713 Bad Säckingen
Einlass: 18.00 Uhr / Beginn 20.30
Eintritt Frei (Kollekte)


(https://www.facebook.com/events/1029362443843364/)

www.disclaimer-music.de
(https://www.facebook.com/XDisclaimer)

www.minis-music-bar.com

 
 
 
 
 

06. September 2016 > Welt-Premiere "Video-Clip >> Abstracted <<"

 

Endlich ist es soweit. Das zweite Musikvideo der Band ist online. Zum Song "Abstracted" vom Album "Open Water" veröffentlichen X-Disclaimer eine Ballade. Das Video untermalt das Lied mit Aufnahmen aus der Umgebung des Proberaums. Eine etwas abstrakte aber doch gelungene Verknüpfung. Wieder einmal in kompletter Eigenregie und Arbeit wurde das Video in nur einem Tag gedreht und geschnitten.

Endlich ist es soweit. Geniest den Song und das Video mit der heutigen Welt-Premiere [
https://youtu.be/7Y6ezWoBqZQ] auf youtube, facebook, twitter ....  

 
 
 
 
 

31. August 2016 > Supporting "The Ills"

 
Am Donnerstag den 08. September 2016 kommt die slowakische Band "The Ills" nach Freiburg und wir dürfen die alternative progressive Rockband supporten. Danke an The Ills und Laurin Rutgers der uns mit Lucky Booking diese Möglichkeit bietet.
  

Konzert / Live
am 08.09.2016 im ATB (KTS Freiburg)
Baslerstraße 103
Einlass: 20 Uhr / Doors


(https://www.facebook.com/events/176503706112886/)


www.theills.net
(http://facebook.com/theills)

www.disclaimer-music.de
(https://www.facebook.com/XDisclaimer)

 
The Ills are Martin Krajčír (guitar), Ľuboš Hodás (drums), Peter Berák (bass) and Miro Luky (guitar). Starting back in 2008 as more of a bedroom project in a tiny flat in Bratislava, a place full of different kind of instruments which they first picked up in what had to be just a little break in a gaming session on playstation, "The Ills" soon became a regular band. The Ills are being put into a post-rock box, however it is also shoegaze and elements of math-rock and prog-rock that can be heard in their songs. They are definitely most characterized by their live performances where their musical skills, intense atmosphere combined with intimate parts meet with punk attitude and almost hardcore drive. With two guitars, bass, drums and no vocals "The Ills" have played at various places from small pubs and cellars through art galleries and clubs to bigger stages at festivals such as Pohoda, Colours of Ostrava, Waves Bratislava, Wilsonic, Creepy Teepee or Rock For People. Over the years they have played in Denmark, Germany, Austria, Slovenia, Hungary, Poland, Croatia, Serbia, Macedonia, Czech Republic. They toured with Japanese band Tricot in March 2016 and have also shared stages with the likes of And So I Watch You From Afar, God Is An Astronaut, Russian Circles, Rosetta and many others before. The Ills have so far released 4 LPs & 2 EPs. After the debut album To Wish Impossible Things (2010) and critically acclaimed Splendor (2012) and Zoya (2014), they released their fourth and so far best received album Ornamental or Mental on April 20, 2016.

Übersetzung: Die Ills sind Martin Krajčír (Gitarre), Ľuboš Hodas (Schlagzeug), Peter Berak (Bass) und Miro Luky (Gitarre). 2008 wurde in Bratislava (Slowakei) eher als ein Schlafzimmer Projekt in einer winzigen Wohnung die Band „The Ills“ gegründet, wobei die Prben durch viel Computerspielpausen unterbrochen. Sie bewegen sich musikalisch mehr im Post-Rock-Grunge, aber es werden auch Elemente aus dem Metel und Progressiven Genre in den Liedern verarbeitet. In jedem Fall zeichnet sich die Band durch ihre Live-Auftritte aus, wo sie ihre musikalischen Fähigkeiten mit einer intensive Atmosphäre, kombiniert mit intimen Teile als Punk-Attitüde und auch Hardcore-Parts, darbieten. Mit zwei Gitarren, Bass, Schlagzeug aber ohne Gesang, haben „The Ills“ an verschiedenen Orten, wie kleinen Kneipen und Kellern, Kunstgalerien und Clubs, aber auch auf größeren Bühnen sowie Festivals (z.B.: Pohoda, Colours of Ostrava, Waves Bratislava, Wilsonic, Creepy Teepee oder Rock for People) gespielt. Im Laufe der Jahre haben sie in Dänemark, Deutschland, Österreich, Slowenien, Ungarn, Polen, Kroatien, Serbien, Mazedonien, Tschechien auftreten können. Sie tourten mit der japanischen Band „Tricot“ im März 2016 und haben auch Konzerte mit anderen Größen wie I Watch You From Afar, God Is An Astronaut, Russian Circles, Rosetta und viele andere gespielt. „The Ills“ haben bisher 4 LPs & 2 EPs veröffentlicht. Nach dem Debütalbum Impossible Things (2010) und von Kritikern gefeierten Splendor (2012) und Zoya (2014), veröffentlichten sie ihr viertes und bisher am erfolgreichstes Album „Ornamental or Mental“ am 20. April 2016
 

 

 
 
 

24. August 2016 > Ankündigung Southern Youth pres.: Autumn Madness"

 

 
Live am 22.10.2016 im Tutti Kiesi Rheinfelden. Mit Inner Core, Chakoca, Ephermera's Party und natürlich uns. Einlass ist ab 19:00 und Tickets gibt es an der Abendkasse für schlappe 5 Euro. Das solltet Ihr Euch auf gar keinen Fall entgehen lassen.
 

Ephemera's Party, Prog-Rock (Lörrach)
https://www.youtube.com/watch?v=B2LbK_y-b08
Sie zählen schon zu den Urgesteinen der Rheinfelder Rockszene: EPHEMERA'S PARTY. Bereits 1989 wurde die Band gegründet. Aus der einstigen Formation ist allerdings nur noch Bandleader und Frontmann Thomas Rosenmerkel dabei. Was sich in all den Jahren allerdings nicht geändert hat: Der gute, alte Sound des Hardrock. EPHEMERA'S PARTY stehen dabei für einen Hardrock mit vielfältigen musikalischen Wurzeln. Von Metal, Progressive Rock der 70er Jahre, Blues und Punk bis hin zu modernen Musikgenren reichen die Einflüsse, die den unverwechselbaren Sound von E. P. ausmachen.


Inner Core official, Symphonic Metal (Lörrach)
https://www.youtube.com/watch?v=PZjZKzq2qZ4
Inner Core steht für kräftigen Symphonic Metal, aber auch ausdrucksvolle Balladen. Musik, die den Zuhörer einerseits durch den Wechsel von schnellen und gefühlvollen Passagen in Stimmung bringt als auch nachdenklich stimmt. Der Mix aus Hardrock und orchestralem Hintergrund sorgt für einen einzigarten Klang.


X-Disclaimer, Alternative Metal (Freiburg)
https://www.youtube.com/watch?v=KGFmNqsbeNE
X-Disclaimer hinterlassen mit ihren ausschließlich selbstgeschriebenen Songs einen genauen Eindruck davon, was diese Musikrichtung so erfolgreich macht. Aus verschiedenen Richtungen beeinflusst (Metal, Hard-Rock und Grunge) wurde die Band 2007 in Freiburg gegründet. Neben Beruf und Privatleben arbeiten die Musiker ständig an neuen Songs. Im Sommer dieses Jahres erschien ihr zweites Album „Open Water“ das bereits jetzt international viele Zuhörer fand. Eines der Highlights ihres Band-Lebens war die diesjährige Ausstrahlung ihres Songs „Lucky Bullet“ auf Radio „Rock Antenne“.


Chakora, Groove Metal (Mannheim)
https://soundcloud.com/chakoraband
Chakora ist eine vier köpfige Modern Heavy Metal Band die im September 2014 gegründet wurde, worauf ein Konzert auf dem Summer Aftermath Festival, ein Gig im Schwimmbadclub Heidelberg und die Tour zusammen mit EKTOMORF quer durch Europa als Mainsupport folgten. Groovige Gitarrenriffs, oldschool Solos, gepaart mit scheppernden Drumbeats und fetten Basslines, dazu rauhe Vocals, von Clean bis Growling verpassen Chakora ihren unverwechselbaren Sound.

 
 
 

07. August 2016 > Siegelau rockt

 
Vielen Dank an die Landjugend Siegelau, dass wir auf ihrer 60 Jahrfeier spielen durften. Es war ein toller Abend, super Sound und geniale große Bühne.
 
 
 

26. Juli 2016 > Ein großartiger Gig"

 
Einen genialen Abend mit toller Stimmung haben wir am Samstag im AJ Kirchzarten erlebt. Vielen Dank an alle die dabei waren. Bald folgen Bilder und evtl. auch Video's. Schaut auch auf unsere Facebook Seite!!
 

 
 
 

22. Juli 2016 > "X-Disclaimer feat. MadEra"

 
Die Pause hat ein Ende; wir können es nicht mehr erwarten. Morgen Abend spielen wir wieder unser komplettes Set. Kommt und feiert mit uns.

Erlebt MadEra zum ersten mal Live und in Farbe. Unsere Freunde und Kollegen dieser Band werden zum erstenmal als MadEra einen Gig spielen. Rock on, ‪#‎MadEra‬!

 
 
 
 
21. Juli 2016 > "X-Disclaimer Rock hard"

Weiter geht´s! Nächste Show, am 23.07.2016 ab 20:00, mit uns und unseren Freunden von MADERA. Kommt vorbei, habt Spaß! Wir freuen uns auf ne geile Zeit mit Euch!

(AJ Kirchzarten, Lindenbergstraße 16, 79199 Kirchzarten)
(https://www.facebook.com/events/611786348982472/)

 
 
 

 

 
 

>> Seite 1 / 2 / 3 / 4  <<

 

< Zurück >

X-Disclaimer für's Ohr

Hörproben auf MySpace

Hörproben auf Facebook

Das Album "Open Water"

Willkommen auf der offiziellen Bandhomepage von X-Disclaimer. Hier erfahrt Ihr alles rund um die vier Jungs aus Freiburg in Baden-Württemberg. Es gibt immer wieder was neues zu entdecken.

Die Bandmitglieder:

Igor
  (
Igor@disclaimer-music.de)

Macky
  (Macky@disclaimer-music.de)
Chrische
  (
Chrische@disclaimer-music.de)
Andy
  (
Andy@disclaimer-music.de)

X-Disclaimer Fanstore:

Schnell zuschlagen und als erster Top modisch und Bandbewußt durch das Jahr gehen. In unserem Bandstore gibt es die neue "X-Disclaimer-Kollektion". Also greift zu und unterstützt uns. Die Künstler verdienen dabei nichts, aber jeder Artikel ist eine super Werbung. Die Produkte sind ihr Geld wirklich wert! Der Druck ist noch nach mehrmaligen Waschen wirklich wie neu und die T-Shirts haben eine super Qualität.

Wenn Ihr Photos, Bilder, Videos, Zeitungsartikel oder anderes von uns gemacht bzw. gefunden habt, dann schickt uns diese! (Webmaster@disclaimer-music.de)

Buchung, Planung:

Igor Seemann
(
booking@disclaimer-music.de)

Webmaster:

Lehr Christian
(Webmaster@disclaimer-music.de)

Stand: Dezember 2015

Pressesprecherin/Textgestaltung:

Meike Teerhorst
(
Meike@disclaimer-music.de)

The official Homepage of X-Disclaimer.
All rights reserved. Unauthorized copying, reproduction, hiring, lending, public performance and broadcasting prohibited.
 © & ® since 2007 X-Disclaimer

AGB